Digitale Nebenwirkungen – TV Dokumentation, ORF/3sat

Digitale Medien sind in Form von Computern, Smartphones und Tablets fester Bestandteil unseres Lebens geworden. Doch gibt es neben Wirkungen auch unerwünschte Nebenwirkungen?
 
Kritische Stimmen werden laut: „Krankheitsbild Online-Sucht“, „Google macht dumm“, „Der Gebrauch des Internets verändert unser Gehirn.“ Digitale Medien sollen sogar einen krankhaften geistigen Abstieg im Alter begünstigen können. In der Dokumentation von Peppo Wagner kommen Internetkritiker, Hirnforscher und Suchtexperten aus Europa, aus den USA und aus Asien zu Wort.
  
DIGITALE NEBENWIRKUNGEN – WENN COMPUTER FÜR UNS DENKEN
Ein Film von Peppo Wagner – Erstausstrahlung auf 3sat am 16.November 2015 um 22:25 Uhr
  

Den gesamten Film können Sie im Bereich PRIVAT auf dieser Homepage entweder in deutscher oder englischer Sprache sehen. Nehmen Sie mit uns Kontakt wegen eines Logins auf.
  
Kontakt wegen Login aufnehmen 
Digitale Nebenwirkungen – deutsch 
Digital Side Effects – english 
 

Der Trailer zum Film:
 

 
Die Fakten zum Film:
 
TV-Dokumentation, 45 Minuten, mit Stefanie Auer (AUT), Horst Bickel (BRD), Nicholas Carr (USA), Victoria Dunckley (USA), Kim Dai-Jin (KOR), Christian Korbel (AUT), Martin Korte (BRD), Tagrid Leménager (BRD) und Manfred Spitzer (BRD)

Buch & Regie: Peppo Wagner, Kamera: Florian Pawliczek, Harald Pointinger, Dan Smukalla, Ton: JoJo Likar, Tobias Welmering, Schnitt: Peppo Wagner, Grafik: Martin Lachmair, Mischung: Heinz Bretterbauer, Kurt Strohmeier, Musik: Bluevalley, Archivmaterial: Shutterstock, Sprecher: Angelika Lang, Ursula Schirlbauer, Peter Faerber, Produktionsleitung 3sat: Rosemarie Prasek, Redaktion 3sat: Petra Gruber, Gesamtleitung 3sat: Reinhard Scolik, Produktion: Peppo Wagner Filmproduktion, Koproduktion: ORF/3sat, Finanzielle Unterstützung: Land Niederösterreich, Bundesministerium für Bildung und Frauen, Weltvertrieb: ORF Enterprise
 

Plakat und Pressedossier:
 
Digitale Nebenwirkungen Plakat A1 V01

DigDezDossierDeckblatt